VWA lädt zum Tag der offenen Tür

 

Für wen ist ein duales Studium das Richtige? Kann man berufsbegleitend zum Bachelor-Abschluss kommen? Und den Master anschließen? Antworten darauf und vieles mehr gibt es beim Tag der offenen Tür, zu dem die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Hellweg-Sauerland am 17. Juni nach Arnsberg einlädt.


Die VWA bietet jungen Menschen eine Vielzahl an Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten: Dazu gehören das duale Studium, das eine wissenschaftliche Ausbildung mit einer kaufmännischen kombiniert, das berufsbegleitende Studium zum/zur Betriebswirt/-in (VWA) sowie der dazugehörige Anschlussstudiengang Bachelor of Arts, der auch für Betriebswirte IHK und HWK zugänglich ist. Darüber hinaus wird ein berufsbegleitender Masterstudiengang angeboten.


Von 14 bis 18 Uhr sind alle interessierten jungen Menschen und Unternehmen herzlich in die VWA nach Arnsberg, Königstraße 12, eingeladen. Dort können sich die Besucher ausführlich über die Studienangebote informieren, an Gewinnspielen teilnehmen, schon einmal probeweise in die Bachelor-Robe schlüpfen und miteinander ins Gespräch kommen. Für Getränke und Speisen ist gesorgt. Weitere Infos gibt es bei der VWA (info@vwa-arnsberg.de, Tel. 02931 878-266).